Chronik (Oberstdorf)

Die Gemeinde Oberstdorf in Bayern ist einer der beliebtesten Ferienorte Deutschlands und kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Die wichtigsten historischen Eckdaten sind in dieser Chronik aufgelistet:

1141 - In diesem Jahr wird Oberstdorf durch die kirchliche Weiheinschrift zum ersten Mal urkundlich erwähnt.

1440 - Oberstdorf gelangt in den Besitz des Hochstiftes Augsburg.

1495 - Oberstdorf wird von König Maximilian das Marktrecht verliehen.

1518 - Ein erster Schritt in Richtung "Wellness": In Tiefenbach an der Schwefelquelle wird ein Bad gebaut.

1632-1647 - Oberstdorf leidet unter Plünderungen im Dreißigjährigen Krieg und unter der Pest, die viele Todesopfer fordert.

1787 - Das erste Schulhaus wird in Oberstdorf gebaut.

1885 - Bereits über 2300 Kurgäste besuchen den Ort.

1888 - Durch die Eröffnung der Eisenbahnlinie Sonthofen-Oberstdorf wird der Fremdenverkehr zum wichtigsten Wirtschaftsfaktor in Oberstdorf.

1905 - Die berühmte Breitachklamm, die mittlerweile über 300000 Menschen pro Jahr anzieht, wird für Besucher zugänglich.

1926 - Erstes Skispringen auf der Schattenbergschanze.

1930 - Die Nebelhornbahn wird eingeweiht und transportiert die ersten Gäste in die Alpenwelt.

1937 - Oberstdorf wird heilklimatischer Kurort.

1964 - Oberstdorf wird leistungsfähiger Kneippkurort.

1972 - Tiefenbach, Schöllang, Reichenbach und Rubi werden eingemeindet; Inbetriebnahme der Fellhornbahn; Die berühmte Heini-Klopfer-Skiflugschanze wird gebaut.

1973 - Erste Skiflug-Weltmeisterschaften in Oberstdorf.

1992 - Sperrung des Ortszentrums für den Autoverkehr. Menschen, die mit dem Auto nach Oberstdorf reisen, können am Ortsrand parken und mit Bussen in das Zentrum gelangen.

1999 - Oberstdorf schließt sich mit 3 anderen Orten zum Zipfelbund zusammen. Oberstdorf ist die südlichste Gemeinde Deutschlands, die 3 anderen Gemeinden sind die nördlichste Gemeinde List auf Sylt, Selfkant im Westen und Görlitz im Osten.

2000 - 20 Sterne im ADAC Ski-Guide. Ski-Alpin-Strecken, Langlaufloipen und Winterwanderwege in Oberstdorf werden u.a. ausgezeichnet.

2005 - Die Nordische Ski-WM findet in Oberstdorf statt.

OberstdorfImpressumSitemapGoogle
Copyright © 2017, Hotels Oberstdorf
Alle Rechte vorbehalten.